Lesung mit Tatjana Kröger

Bei fast afrikanischen Temperaturen in der Aula konnten Schüler des 9. Jahrgangs 9 am Freitag, 14.06.2019, Einblicke in die Lebenswelt Afrikas bekommen. 

Tatjana Kröger, die Obersuhler Weltenbummlerin, die als Lehrerin auch zeitweise an der Blumensteinschule ausgeholfen hat, stellte mit Auszügen aus ihrem Buch: „Die eiserne Straße“ den Schülerinnen und Schülern den zwar wirtschaftlich armen, doch landschaftlich und menschlich reichen Erdteil vor. 

Mit dem Jeep auf Safari durch die Serengeti, durch zauberhafte Landschaften, zu fantastischen Tieren entführte uns Frau Kröger und stellte eine für uns Europäer außergewöhnliche Lebensart, exotisches Essen oder den harten Arbeitsalltag der Afrikaner dar.

K1024 264619cb 7391 4c60 bf95 b42642a1349d

Weiterlesen: Afrika - armer, reicher Kontinent

Dies war das Thema des evangelischen Religionsunterrichts in der Jahrgangsstufe 7 der BSO.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7d beschäftigten sich mit der Frage, was man alles teilen kann, warum es wichtig ist, mit anderen Menschen und Tieren zu teilen und was uns Christen von Jesus im neuen Testament dazu aufgetragen wurde. Nach diesen Vorarbeiten beschäftigte sich die Klasse mit den praktischen Formen des Teilens, indem sich die Schülerinnen und Schüler mit verschiedenen Hilfsorganisationen auseinandersetzten.

b2525686 04dd 4898 8c1c 205603ced691

Dazu der Bericht von Julia Hildebrand aus der 7d :

Weiterlesen: Wer teilt, schenkt Leben

Bei dem am 7. Mai 2019 europaweit ausgetragenen Englischwettbewerb für Schüler der 5. bis 9. Klasse hat auch die BSO wieder teilgenommen. Viele Kinder waren schon Tage vorher aufgeregt und konnten es kaum erwarten. Dieses Jahr war die Teilnehmeranzahl absolut überragend, 150 Schüler und Schülerinnen!!! Wahnsinn.

Somit wurde nicht nur der Wettbewerb an sich zur Herausforderung, auch die Organisation der vielen interessierten Kinder war eine echte Aufgabe. Zwei Gruppen wurden am besagten Tag eingeteilt. Frau Lange, Frau Kürschner und Herr Reske betreuten in der Cafeteria nacheinander alle Kids und das Multiple-Choice-Quiz wurde durchgeführt, wobei die einzig richtige aus vier vorgegebenen Antworten erkannt werden musste. 45 anspruchsvolle Fragen, welche sich mit Grammatik, Vokabeln, Aussprache und Landeskunde der englischsprachigen Länder beschäftigen, lagen den emsig grübelnden Schülern vor. Die Motivation war riesig, das richtige Häkchen zu setzen. Eine Unterrichtsstunde rauchten die Köpfe und nun warten wir gespannt auf die verschiedenen Auswertungen, zahlreichen Preise und vielleicht gelingt uns auch dieses Jahr wieder ein Hauptgewinn. Es bleib spannend an der BSO.

Die diesjährige rege Teilnahme verdanken wir zum Großteil Herrn Kleinerüschkamp und dem Förderverein der Blumensteinschule, welcher großzügig einen erheblichen Teil der Rechnung übernommen hat. Dafür möchten wir uns auf diesem Wege nochmals ganz herzlich bedanken.

Neu in diesem Jahr war die zusätzliche Teilnahme von drei Klassen an der CLASS CHALLENGE. Beim Spielen auf der GameZone sammelten die Schüler und Schülerinnen beider 7A Kurse und die 6a für die Klasse gemeinsam Punkte. Alle haben mitgemacht, waren begeistert, haben ihre Englischkenntnisse auf spielerische Weise verbessert und das Zusammengehörigkeitsgefühl in der Klasse gefördert und gestärkt.

K1024 1K1024 2K1024 3K1024 4

Am 5. März besuchte Lena Arnoldt, CDU-Landtagsabgeordnete unseres Wahlkreises, die Klasse 10 G zu einer Gesprächsrunde.

Nach dem Besuch von Herrn Roth im Januar hatte die Klasse den Wunsch, auch Politiker anderer Parteien kennenzulernen und diesmal in kleiner Runde miteinander ins Gespräch zu kommen. Frau Arnoldt berichtete zunächst von Ihrer Arbeit im Wahlkreis und in Wiesbaden und beantwortete Fragen zu lokalen Themen, wie z.B. der zukünftigen Nutzung der Alheimer Kaserne. Besonders interessierte die Schülerinnen und Schüler aber ein eigentlich europa- bzw. bundespolitisches Thema, nämlich die Reform des Urheberrechtes. Hier erhitzte der Artikel 13 die Gemüter, denn die Schüler befürchten negative Auswirkungen für die Internetkultur. Frau Arnold erläuterte den Ablauf des weiteren Gesetzgebungsverfahrens und konnte uns einige klärende Hintergrundinformationen liefern. Wie die Umsetzung des Artikels in der Praxis erfolgen wird und inwiefern Uploadfilter zum Einsatz kommen werden, konnten wir natürlich nicht abschließend klären, doch Frau Arnoldt hatte ein offenes Ohr für die Ideen und Vorschläge der Schülerinnen und Schüler.

Am Ende erwiesen sich die 45 min als viel zu kurz und wir hätten gerne noch weiter diskutiert.

Die Klasse 10 G dankt Frau Arnoldt für Ihre Zeit und Ihren Besuch!

K1600 IMG 3237

Endlich ist es soweit. Die Sieger des Plakatwettbewerbes sind ermittelt. Trotz starker Konkurrenz im 10. Jahrgang freute sich Hannah-Sophie (10G) auf den 1. Platz, den 2. Platz belegte Jolina (10G) und an 3. Stelle erfreute sich Carolin (10G). Die Siegerinnen erhielten von unserer Schulleiterin Frau Rudschewski Cafeteria-Gutscheine.    

Uta Molzberger

Musikabend2019Siegerplakat

Teams Help

Copyright © 2014. All Rights Reserved  Blumensteinschule