Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Leserinnen und Leser,

gut, dass Sie sich für den Ethikunterricht an unserer Schule interessieren. Im Schuljahr 2012/ 13 lernen ca. 70 Schülerinnen und Schüler in den Kursen 5, 6/ 7 und 8-10. Der Unterricht wird von Frau Guthmann angeboten, ausgebildete Lehrkraft in den Fächern Deutsch, Ethik und Geschichte. Frau Guthmann ist als Unterrichtentwicklungsberaterin für den Bereich der Schulen Hersfeld/ Rothenburg und Werra/ Meißner tätig.

Was ist Ethikunterricht?

„Der Ethikunterricht geht wie die philosophische Ethik den beiden Fragen nach, vor die sich jeder Mensch gestellt sieht: Was soll ich tun? Was ist das gute Leben für mich, für uns? Sie nimmt dabei den Menschen in seiner Personalität in den Blick, nämlich als ein Wesen, das zur freien, bewussten und wertbezogenen Entscheidung fähig ist und sein Handeln unter normativen Ansprüchen stehend sieht. (...)"

( aus dem Lehrplan Ethik Bildungsgang Realschule Jahrgangsstufen 5-10 des Hessischen Kultusministeriums)

Der Ethikunterricht begleitet die Schülerinnen und Schüler in ihrer persönlichen Reifung, geht auf Alltagsfragen ein, positioniert sich zu grundlegenden ethischen Themen der Gegenwart und führt an grundlegende Methoden des Philosophierens heran.

Geeignete Methoden sind z. B. das „Stumme Schreibgespräch", das (sokratische) Gespräch, Interviews, Collagen, Plakatgestaltungen, Rollenspiele, Textarbeit u.a.m.

Die Schülerinnen und Schüler sind stärker als in anderen Fächern für die Planung und Ausgestaltung der Unterrichtsstunden mitverantwortlich.

In diesem Schuljahr sollen u.a. folgende Themen angegangen werden:

      • Ethikgruppe 5: Fragen an die Welt, Erkennt, wer ihr seid!, Ohne Regeln geht es nicht, Das Rätsel der Zeit (...)
      • Ethikgruppe 6/7: Was heißt: Verantwortung?, Religionen der Welt im Überblick, Andere sind anders als ich (...)
      • Ethikgruppe 8-10: Zukunftsträume-Zukunftswünsche, Ich bin verantwortlich für mich und andere Menschen, Was ist Freiheit? Das Verhältnis von Freiheit und Verantwortung.

Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern meiner Kurse ein richtig spannendes Schuljahr und uns allen gute Gespräche, Spaß und auch viel Energie, denn wir treffen uns immer am Nachmittag, in den Jahrgängen 5 und 6 im Vormittagsunterricht.

Für interessierte Eltern stehe ich gern zum Gespräch zur Verfügung.

Diana Guthmann

Suchen

Copyright © 2014. All Rights Reserved  Blumensteinschule