Die Hausaufgabenbetreuung (HAB) kann jeden Tag freiwillig ohne Voranmeldung besucht werden. Sie wird an jedem Wochentag in der 7. und 8. Stunde (Fr nur 7. Std.) von Lehrern in der Räumen der Klasse 5a und 5b angeboten. Die Schüler tragen sich in Listen ein und bekommen im Hausaufgabenheft einen Stempel, damit Sie nachvollziehen können, wann Ihr Kind an der HAB teilgenommen hat. Von Mo bis Do unterstützen die "Volunteers" (Schüler der Klassen 9 und 10) die Lehrer in der HAB. Bitte überprüfen Sie zu Hause die Hausaufgaben auf Vollständigkeit und Richtigkeit, denn die betreuenden Lehrer und Schüler sorgen nur für Unterstützung bei der selbstständigen Erledigung der Aufgaben.

Der Förderunterricht (Fö-U)wird bestimmten Schülern empfohlen und ist nach Zustimmung der Eltern für den entsprechenden Zeitraum verpflichtend. Die Teilnahme am Förderunterricht hat Vorrang vor der Teilnahme an AGs. Der Förderunterricht kann auch freiwillig besucht werden.

Hausaufgabenbetreuung und Förderunterricht starten am 16.08.17.

Hier kann die neue Übersicht unseres Ganztagsangebotes heruntergeladen werden (gültig ab 21.08.2017):

Frderunterricht und HAB 2017 2018 1.HJ 

 

Volunteers 3 Fotor3

Letzte Woche wurden unsere freiwilligen Hausaufgabenbetreuer aus den Klassen 7 bis 10 - die Volunteers - von unserer Schulleiterin ausgezeichnet. Diese Schülerinnen und Schüler haben sich im 1. Halbjahr sehr zuverlässig um Schüler der Blumensteinschule und der Grundschule am Rhäden in den Nachmittagsstunden gekümmert. Dieses Engagement sei nicht selbstverständlich, so sagte Frau Rudschewski, und manche Schüler kämen extra zu "ihrem" Volunteer, um sich bei den Hausaufgaben helfen zu lassen. 

Weiterlesen: Danke an die Volunteers!

Suchen

Copyright © 2014. All Rights Reserved  Blumensteinschule