Terminplaner

180503 Google Kalender

Auch wenn erst der Musikabend am kommenden Donnerstag (23.05.) bevorsteht, wirft die Projektwoche am Ende des Schuljahres ihren Schatten voraus!

Hier ist unser vielseitiges Angebot, bei dem mit Sicherheit für jeden etwas dabei ist!

30F7FE8E 6678 4875 81B9 7BE2E3F79AEA

Unser Schulkleidungssortiment ist endlich mit neuen Farben und Varianten erweitert worden!

Ab jetzt bekommt ihr nicht nur Sweatshirts und T-Shirts, sondern auch Sweathosen, College-Sweats, Zipper und sogar Turnbeutel in verschiedenen Farben.

SCHUSHI Voransicht 04 21SCHUSHI Voransicht 04 22

Das Bestellformular könnt ihr hier herunterladen oder im Sekretariat abholen.

Wir haben sogar eine Probierstube zum Anprobieren eingerichtet, die in den großen Pausen geöffnet ist!

Bestellschluss für die Aktion ist der 24.05.2019!

Bestellschein

 

Seit geraumer Zeit war dem Lehrerkollegium bekannt, dass am Montag, dem 11.03.2019 eine Fortbildung anberaumt war; eine Fortbildung, die jedoch nicht unterschiedlicher - verglichen mit den vorherigen - hätte sein können.

Viel war im Vorfeld nicht bekannt. Ein Name, Michael Möller, fiel des Öfteren, aber eine klare Vorstellung dessen, was zu erwarten war, gab es nicht. Dass Michael Möller bereits im Februar unsere Schule (genau genommen Frau Gorges‘ 8er C-Kurs) besucht hat, war hingegen kein Geheimnis.

Doch was soll daran so besonders sein?

Nun gut. Zweifelsfrei eine bemerkenswerte Form abwechslungsreicher und gelebter Unterrichtsgestaltung, aber noch nicht außergewöhnlich. 

Michael Möller kann Kampfsport Welt- und Europameistertitel vorweisen.

Wirklich beeindruckend, welche Erfolge man in der Lage ist zu erzielen, lebt man fokussiert. Und dennoch gibt es bis dahin nicht wesentliche Unterschiede zu anderen Gastrednern, die wir bis zu diesem Nachmittag in unserem Haus begrüßen durften.  

Es ist vielmehr die Geschichte, die Michael Möller erzählt. Seine Geschichte. Und wir durften daran teilhaben.

MoellerFoBi 3

Weiterlesen: Wer lächelt, siegt!

Wir, Anna und Luis aus der Klasse 7d, haben uns mit unserer Klasse um den Müll in der Schule und um die Umwelt Gedanken gemacht. Wir haben uns überlegt, wie wir Müll reduzieren und recyceln können. Mit Hilfe von Frau Weyh haben wir uns überlegt, den Müll schon im Klassenraum nach Plastik, Papier und Restmüll zu trennen. Mit unserer Klasse wollen wir an der Aktion „Sauberer Schulweg“ teilnehmen. Uns ist auch aufgefallen, dass wir zu Hause sehr viel unnötigen Müll produzieren. Man kann z.B. das Frühstücksbrot in einer Brotdose verpacken, statt in Alufolie zu wickeln. Aber auch Kunst kann aus Müll gemacht werden, welches unser letztes Kunstprojekt zeigte. Wir werden versuchen, unseren Jahrgang oder auch die Schule dazu zu bringen, bei unserem Projekt mitzumachen. Wir hoffen, dass Müll in den Mülleimer geworfen wird und nicht auf dem Boden landet.

Wir würden uns über jede helfende Hand freuen. Danke!

 IMG 20190227 WA0002

Weiterlesen: Was kann man gegen Müll tun?

Suchen

Schul-Shirts

Hier können Sie direkt Schulshirt online bestellen:

logo

Copyright © 2014. All Rights Reserved  Blumensteinschule