Terminplaner

180503 Google Kalender

Corona erfasst alle Bereiche der Schulgemeinde, so auch unsere traditionelle SV-Wahlen. Da die übliche Vorstellung der Teams auf einer Vollversammlung in diesem Jahr nicht möglich ist, werden sich die verschiedenen Gruppen hier in Form von Informations-PDFs (werden nach und nach ergänzt) und im Foyer auf Stellwänden in Form von Plakaten den Schülern präsentieren. Es sind unglaublich viele Interessenten in diesem Jahr, worauf wir als Schule so richtig stolz sind!

Zur Wahl stellen sich:

Schulsprecher / Schulsprecherinnen:

Team A:         Adrian Hebel 10G, Charlotte Richter 10G

Team B:         Natalie Hohmann 10G, Luis Link 10G, Lukas Lange 10G

Team C:         Jonas Möller 10G, Simon Linhart 10G

Team D:         Jette Biehl 10G, Mariam El Quardani 10G

Kulturwarte  

Team A:         Valentin Röhle 10R1, Florian Uschkurat 10R1

Team B:         Lea Buch 9G, Lilly Führer 9G, Charlotte Wehner 9G

Team C:         Emma Fiebiger 10R2, Leny Kratzenberg 10R2

Sportwarte

Team A:         Phil Grunwald 10R2, Ali Sajad Kazimi 9H, Florian Knies 10R2, Paul Dickmann 10R1

Kassenwarte

Team A:         Leonie Bier 10R2, Helena Barzov 10R2

Team B:         Lia Güth 10R2, Emilia Rimbach 10R2

Kreisschülerrat

Team A:         Paula Bock 9G, Anna Platzdasch 9G, Marie Breitbart 9G

Verbindungslehrer

Frau Allendorf

Frau Müller

Herr Strätz


Seit dem 18.08.2020 hat sich unsere Blumensteinschul-Gemeinde um stolze 119 Schülerinnen und Schüler vergrößert! Aufgrund der aktuellen Corona-Lage war die Durchführung unserer traditionellen Schulaufnahmefeier nicht möglich. Dennoch wollten wir es uns auch in diesem Jahr nicht nehmen lassen, unseren neuen Kleinsten ein würdiges und herzliches Willkommen zu bereiten. Hierfür trafen sich die neuen Klassenlehrerinnen und -lehrer Frau Bartosch, Frau Witter, Herr Dewald, Herr Kuhn und Herr Reske mit ihren Schützlingen auf dem Schulhof West in separaten Bereichen. Die Mädchen und Jungen nahmen in einem Stuhlkreis Platz und schauten sich interessiert ihre zukünftige Lernheimat genauer an. Die Bläsergruppe der Blumensteinschule zog dann pünktlich 8.00 Uhr die Aufmerksamkeit aller Anwesenden auf sich und begeisterte durch ihr Können. Daraufhin richtete die Schulleitung an alle Klassen herzliche und motivierende Worte an jede Klasse. Spätestens zu diesem Zeitpunkt war dann der letzte Funken Unsicherheit verflogen und wich unübersehbarer Neugier. Herr Kleinerüschkamp vom Förderverein der Blumensteinschule und Herr Uebermuth als Elternbeiratsvorsitzender ließen es sich natürlich auch nicht nehmen, ihre Freude über die Schulwahl der Kids zum Ausdruck zu bringen. Die überaus feierliche Stimmung war förmlich greifbar. Hinter einem bunten Maskenmeer verbargen sich zahlreiche lachende kleine und große Gesichter in freudiger Erwartung auf das, was als Nächstes kommen wird. So bunt wie die Masken waren auch die Ballons, die die Wünsche und Hoffnungen auf eine tolle Zeit an der BSO gen Himmel trugen. Stolz ließ jeder Einzelne seinen Ballon fliegen, mit dem Wissen, genau zu diesem Zeitpunkt etwas ganz Großes zu erleben… und dies nicht allein, sondern als Teil einer gerade neu entstandenen Einheit, die für mindestens sechs Jahre Bestand haben wird. Unter tosendem Applaus betraten abschließend – aber auch irgendwie zukunftsweisend - die Kids das Schulgebäude, nun als Teil dieses tollen Ganzen. Die Gänsehaut, die dieses Bild hervorrief, wurde durch das Bläserstück „One Moment in Time“ noch verstärkt und kleine Tränen der Rührung wurden verstohlen hier und da aus den Augenwinkeln gewischt. Dieser eine Moment, der so viel Bedeutung innehat. Auf viele weitere Momente voller Freude und Glück! Herzlich willkommen!

Sehr geehrte Eltern! Liebe Schülerinnen und Schüler!

Auf uns wartet ein sehr anspruchsvolles neues Schuljahr, mit vielen neuen Herausforderungen. Wir freuen uns dennoch, dass wir nach der langen Zeit der Schulschließung wieder alle Klassen komplett in der Schule haben. Durch diszipliniertes und konsequentes Einhalten der Hygieneregeln in und außerhalb der Schule wird es hoffentlich möglich sein, erneute Schulschließungen zu verhindern. Alle wichtigen Informationen zum Schulstart wurden in einem heutigen Elternbrief (-> hier) unseres Kultusministers Prof. Dr. Lorz veröffentlicht. Nachfolgend ein paar schulspezifische Informationen zum Schuljahresbeginn:

Ab 17. August findet ein sogenannter „Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“ an allen fünf Wochentagen statt. Dies bedeutet, dass die Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen der BSO ( -> hier) unbedingt eingehalten werden müssen. An den Schulen in Hessen (außer im Klassenraum) und in den öffentlichen Verkehrsmittel muss eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden. Es werden alle Unterrichtsfächer laut hessischer Stundentafel erteilt, wobei der Sport- und der Musikunterricht besonderen Schutzmaßnahmen unterliegen. Darüber werden unsere Schüler/innen ausführlich  informiert.

Am Montag treffen sich alle Klassen um 7.50 Uhr im Klassenraum. Neuangemeldete Schüler/innen werden von ihren Klassenleiter/innen vor dem Sekretariat abgeholt. 1.-4. Stunde ist Klassenlehrerunterricht, danach beginnt der Fachunterricht nach Stundenplan. Die Stundenpläne der Jahrgänge stehen unten zum download bereit. Wir freuen uns sehr Frau Göbel (GOE), Frau Allendorf (ALL) Herr Dewald (DEW) und Herr Strätz (STR) als neue Lehrkräfte in unserem Team zu haben. Lehrkräfte, die am Präsenzunterricht aktuell noch nicht teilnehmen dürfen, werden über Lehraufträge bzw. VSS-Verträge vertreten, so dass wir erfreulicherweise den Fachunterricht voll erteilen können. Unsere Unterrichts- und Pausenzeiten haben wir so angepasst, dass zwischen 7.50 Uhr und 13.05 jeweils sechs Unterrichtsstunden stattfinden mit einer anschließenden 15-minütigen Pause, die ausreichend Zeit zum Lüften der Räumlichkeiten bietet. Wie vor den Ferien organisiert, bietet der Förderverein in den Pausen bis 11.30 Uhr eine Pausenversorgung in der Cafeteria an. Ein Mittagessen kann momentan noch nicht angeboten werden. Am Dienstag, den 18.8. begrüßen wir ab 8 Uhr unsere 119 Fünftklässler, diesmal auf dem Schulhof West. Am Dienstag und Mittwoch kommt der Schulfotograf für die neuen 5. und 9. Klassen. Ab Mittwoch, 19.8., startet die Hausaufgabenbetreuung und die Förderkurse (7./8. Stunde). Ab dem 31. 8. beginnen die Arbeitsgemeinschaften. Konkrete Informationen zu den Angeboten gibt es in den nächsten Tagen auf unserer Homepage und über die Klassenleitungen. Kinder mit erheblichem gesundheitlichem Risiko können auf Elternantrag und mit aktuellen ärztlichem Attest vom Präsenzunterricht befreit werden. Des Weiteren verweise ich auf die Hinweise des Kultusministeriums im Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen (->hier).

Wir wünschen allen ein erfolgreiches und gesundes Schuljahr 2020/2021!

 - die Schulleitung der Blumensteinschule -

Stundenpläne ab dem 17.08.2020:

Jahrgang 5

Jahrgang 6

Jahrgang 7

Jahrgang 8

Jahrgang 9

Jahrgang 10

Wie verabschiedet man nach jahrelanger gemeinsamer Schulzeit in Zeiten der Corona-Pandemie angemessen und würdevoll seine Schülerinnen und Schüler? Eine Idee für eine außergewöhnliche Zeugnisausgabe wurde gebraucht. So sprach Ideengeberin und Kollegin Ragna Weyh von einer Veranstaltung ähnlich wie im Autokino. Doch kann das in einer Vorbereitungszeit von drei Wochen tatsächlich funktionieren? Je mehr wir darüber sprachen und nachdachten, desto realistischer wurde diese außergewöhnliche Idee und das „Auto-Zeugnis-Event“ war geboren und nahm seinen Lauf. Der Kirmesfestplatz erwies sich für uns als sehr geeignet für eine solche Veranstaltung und die Gemeinde gab „grünes Licht“. Schnell erklärte sich unser Kooperationspartner BIM bereit einen LKW kostenfrei als Bühne zur Verfügung zu stellen und mit der Unterstützung der Feuerwehr konnte ein entsprechendes Hygienekonzept erarbeitet werden. Für die nötige technische Unterstützung gewannen wir die Technik-AG unserer Schule unter der Leitung von Sven Liesen. Auch unsere Hausmeister boten ihre tatkräftige Unterstützung an.

K1600 DJI 0147

Am 19. Juni 2020 gestalteten wir bereits den letzten Schultag zu einem Highlight für unsere Schülerinnen und Schüler mit vielen bunten Luftballons mit denen ihre Träume, Wünsche und Erwartungen an die Zukunft in die Luft stiegen.


DroneShots: Mathias Minner / VideoWorks: Patrik Geißler

Nun fiel am Dienstag, den 30. Juni 2020 um 17.30 Uhr der Startschuss für den Einlass der Autos mit den Familien und unseren Abgängern, die mit fast 90 Autos sehr zahlreich erschienen. Es bildete sich eine lange Warteschlange mit Autos, die aber durch nette Kolleginnen schnell begrüßt und durch die Feuerwehr und gestandene Kollegen gekonnt an die markierten Plätze gelotst wurden. Somit konnte pünktlich ab 18 Uhr auf eine außergewöhnliche Art und Weise den Abschlussklassen mit musikalischer Umrahmung durch die Brass-Band die Zeugnisse überreicht werden. Zunächst positionierten sich die einzelnen Klassen nacheinander – natürlich mit entsprechendem Abstand – vor der LKW-Bühne und wurden in kleinen Gruppen von drei Schülern nach oben gebeten, wo sie dann unter tosendem Hupkonzert ihre langersehnten Zeugnisse überreicht bekamen. ENDLICH das Ziel erreicht!

Sogar die Ausfahrt der Autos nach der Veranstaltung verlief reibungslos und zum Glück ohne erwartetes Verkehrschaos.

Wir hoffen, dass wir unseren Abgängerinnen und Abgängern aus den Klassen 9H, 10R1, 10R2 und 10G, trotz der widrigen Umstände, einen erinnerungswürdigen Abschlussabend gestaltet haben und wünschen ihnen alles erdenklich Gute für ihren weiteren Lebensweg außerhalb der BSO.

Und damit sagen wir...

DANKE an ALLE  - und wir meinen wirklich ALLE -, die zum erfolgreichen und unvergesslichen Gelingen unseres „Auto-Zeugnis-Events“ tatkräftig beigetragen haben!

Da leider die Sicht nicht von jedem Platz aus gewährleistet werden konnte, sammeln wir alle Fotos und Videos zentral und machen sie allen Abgängern über die Klassenlehrer zum Download zugänglich!

- die Klassenlehrer/innen der Abschlussklassen

Copyright © 2014. All Rights Reserved  Blumensteinschule